BUILDING PROJECTS IN DENIA

BAUVORHABEN IN DENIA

Die schlechten Nachrichten verbreiten sich immer mehr und die Bürger von Dénia fühlen sich unsicher bei zeitnahen Bauvorhaben auf deren Parzellen, Umbauten von bereits existierenden Häusern oder bei einem einfachen Bau eines Pools, da sich die Nachricht verbreitet, dass Denia keinen Bebauungsplan hat.

Es muss jedoch keine allzu große Sorge bestehen, da die Nicht-Existenz des Bebauungsplans nicht bedeutet, dass sämtliche Bauprojekte verboten sind oder, dass gar nichts gemacht werden kann.

Am 29. Juni 2017 hat der oberste Gerichtshof ein Urteil gefällt welches die vorübergehende Bauregelung (Régimen Urbanístico Transitorio, RUT) welche von der Conselleria (Autonomes Ministeramt) von Mai 2013 bis Juni 2017 bewilligt wurde, als ungültig erklärt. Dies bedeutet die Anwendung des Bebauungsplans des Jahres 1972. Auf Grund einer Anforderung des Rathauses, hat Conselleria am 28. Juli 2017 entschieden die Gültigkeit des alten Bebauungsplans und dessen Entwicklungspläne für das historische Zentrum, Monte Montgó und des Industriegebietes, alle aus dem Jahre 1970, zu annullieren da diese nicht mehr der Aktualität entsprechen.

In der Zwischenzeit muss das Rathaus von Denia einen Prozess in die Wege leiten um dringende Bauregelungen bereitzustellen. Hier wurden einige Vorgaben bewilligt welche festlegen welche Zonen von Denia kein Landschaftsintegrationsprojekt für die Beantragung von Baulizenzen benötigen. Dies sind folgende Zonen:

Montepego, Deveses, Caudeli, Costa de la Calma, Deniamar, Denia Park, El Palmar, Les Bovetes, El Retiro, El Datiler, La Marjal, Suertes del Mar, Sant Nicolau, La Florida, Altomira, Quijote, Els Campusos, Marquesa y Marquesa VI, y Mitjans.

Desweiteren wurden in manchen Bereichen, auf Grund der Suspendierung des Bebauungsplans, die Baugenehmigungen für ein Jahr auf Eis gelegt.

Daher möchten wir Ihnen nahe legen, dass wenn Sie vorhaben einen Bau in Denia durchzuführen, einen Baubericht Ihrer Parzelle zu beantragen um Kenntnis darüber zu haben welche Bauvorhaben erlaubt sind und welche die korrekte Vorgehensweise ist. Mit diesem Chaos ist es selbst für die Beamten des Bauamtes schwierig sich zu Recht zu finden und daher kann es Monate dauern bis ein Baubericht ausgestellt wird. Es ist jedoch sehr wichtig bevor eine Investition getätigt wird, Sicherheit und Informationen bezüglich der Legalität und möglichen Problemen der Liegenschaften in Denia zu haben.

Comparte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin